Spendenaktion der Sparkassen für Opfer der Flutkatastrophe gestartet

Dramatische Lage in den Überschwemmungsgebieten

Die Flutkatastrophe sorgt in großen Teilen von Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz aktuell für verheerende Schäden und übersteigt alles bisher Gesehene bei weitem. Auch in Bayern, Sachsen und Baden-Württemberg leiden Regionen unter den Folgen von schweren Überschwemmungen. Das Ausmaß der Zerstörungen ist längst nicht abzusehen.

Die Bereitschaft zu helfen und zu spenden ist groß. Die Sparkassen haben für die Soforthilfe auf dem gemeinsamen Spendenportal wirwunder.de eine Möglichkeit zum Spenden eingerichtet, die ab sofort nutzbar ist: www.wirwunder.de/fluthilfe

Die eingehenden Spenden werden die Sparkassenverbände in Abstimmung mit Sparkassen in den Hochwassergebieten direkt an Betroffene leiten.

 

Verwandte Nachrichten

Bei Rückfragen
Andreas Löbbe

Tel 0251 2104 609
E-Mail presse@svwl.eu

Zurück