Auszubildende/-n zur Veranstaltungskauffrau/-kaufmann (divers)

zum 1. August 2023

Du biegst bald auf die Zielgerade ein - der Schulabschluss ist nicht mehr weit. Deine Zukunft hält 1.000 Chancen für Dich bereit. Baue auf eine sichere Basis - mit Deiner Ausbildung, die dir alles vermittelt, was Du für deine spätere Karriere brauchst. Der Sparkassenverband Westfalen-Lippe ist Dienstleister aller Mitgliedssparkassen in der Region Westfalen-Lippe und verfolgt die Förderung der Sparkassenidee.

Folgendes wirst Du nach Deiner Ausbildung beherrschen:

  • Während Deiner Ausbildung lernst Du alles über die perfekte Organisation von Events und die dazugehörigen kaufmännischen Aufgaben.
  • Du wirst lernen, Organisationsabläufe und Veranstaltungsprozesse zu gestalten und zu koordinieren, an der Erstellung von Veranstaltungskonzepten mitwirken und Aufgaben im Zusammenhang mit der Planung, Organisation, Durchführung und Nachbereitung übernehmen. Hierzu gehören auch die Planung und Bewertung von Veranstaltungsrisiken und die Bearbeitung personalwirtschaftlicher Vorgänge.
  • Während der Ausbildungszeit wirst Du überwiegend in der Stabsstelle Kommunikation eingesetzt. Du durchläufst aber auch verschiedene andere Stationen, wie z. B. die Bereiche Finanz- und Rechnungswesen, Beschaffung und Materialwirtschaft sowie Personal. 

Deine Vorteile:

  • Durchgehende Begleitung durch motivierte und kompetente Ausbilderinnen und Ausbilder
  • Eine attraktive Ausbildungsvergütung (1.118,20 € im ersten Lehrjahr), eine zusätzliche Jahressonderzahlung und vermögenswirksamen Leistungen
  • Fahrtkosten- sowie Lernmittelzuschuss, Firmenlaptop
  • Vertrauensarbeitszeit und 30 Tage Urlaub im Jahr
  • Ausbildungsbegleitende betriebliche Seminare
  • Besondere Ausbildungsergebnisse werden honoriert
  • Kostenlose Kaffeespezialitäten, Tees und Wasser
  • Eine bezuschusste Kantine in der Du mittags mit den anderen Azubis gemeinsam Mittagessen kannst
  • Kooperation mit einem örtlichen Fitnessstudio

 

Wir sind offen für Zusatzqualifikationen, wie z. B. die Europaassistentin/den Europaassistenten und fördern einen dreimonatigen externen Einsatz im dritten Lehrjahr.

Das bringst Du mit:

  • Mindestens eine (Fach-) Hochschulreife mit guten Noten in Deutsch, Mathe und ggf. Wirtschaft/BWL
  • Grundkenntnisse in MS Office (Word, Excel, PowerPoint) und im Umgang mit dem Internet
  • Ein hohes Maß an Lernbereitschaft und Engagement, Eigeninitiative und die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen
  • Kontaktfreude, höflicher Umgang und Spaß am Arbeiten im Team
  • Ein gutes Ausdrucksvermögen, sowohl schriftlich als auch mündlich, welches Du gerne im Kontakt mit Menschen nutzt
  • Idealerweise erste Erfahrung in kaufmännischen Tätigkeiten durch Praktika oder Schülerprojekte

Mach den ersten Schritt in Deine Zukunft - mit Deiner Bewerbung!

Nutze die Möglichkeit der Online-Bewerbung und sende uns Deine aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, die letzten drei Schulzeugnisse sowie Praktikumsbescheinigungen) bis zum 15. März 2023 zu.

 

Du hast Fragen?

Sprich gerne Frau Alexa Strump an. Sie ist unter der Telefonnummer 0251 2104-274 oder per E-Mail an a.strump@svwl.eu erreichbar.

Zum Bewerbungsformular