Pressemitteilungen

Partnerschaft für die ökonomische Bildung

Sparkassenverband schließt Kooperation mit Münsteraner Initiative „The Finance Class“

Der Sparkassenverband Westfalen-Lippe (SVWL) setzt ein Statement für die ökonomische Bildung. Ab sofort ist er Partner des im Januar gegründeten Vereins „The Finance Class“. Dabei handelt es sich um eine studentische Initiative, die sich für die Vermittlung ökonomischen Wissens an Schulen einsetzt. Gestartet in Münster, streckt der Verein bereits seine Fühler nach Köln und Düsseldorf aus, um mittelfristig NRW-weit zu handeln.

Den Sparkassen ist die ökonomische Bildung der Gesellschaft seit jeher ein wichtiges Anliegen. Bereits im Jahr 2018 hatte der SVWL eine Untersuchung in Westfalen-Lippe beauftragt, um den ökonomischen Bildungsstand in der Bevölkerung sowie die Relevanz des Themas zu erfassen. Das Kern-Ergebnis: Es gibt spürbare Wissenslücken. Eine Tatsache, der sich das Land NRW mit der Einführung des Schulfaches „Wirtschaft“ im Jahr 2019 bereits gestellt hat. Mit der Unterstützung von The Finance Class sieht der SVWL große Chancen seinen Teil beizutragen, die ökonomische Bildung in Westfalen-Lippe zu verbessern.

Aktuell entwickeln bei The Finance Class 25 Studierende Lehrkonzepte zu finanzwirtschaftlichen Themen. Zum Beispiel Steuern, Versicherungen und Kredite. Diese werden in Unterrichtsbesuchen oder an Projekttagen vermittelt. Dabei ist vor allem die praktische Relevanz der Themen wichtig: Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen optimal auf eine selbstständige Auseinandersetzung mit finanziellen Entscheidungen des Alltags vorbereitet werden.

Ursprünglich ist der Verein aus dem Förderprogramm „Finest in Finance“ der Westfälische Wilhelms-Universität Münster heraus entstanden. Seit Februar 2020 ist die Initiative auch in Köln vertreten. Gespräche mit Düsseldorfer Studierenden laufen. Perspektivisch besteht der Wunsch, Dependancen an allen universitären Standorten in NRW einzurichten, um flächendeckend alle weiterführenden Schulen zu erreichen.

Professorin Liane Buchholz, Präsidentin des SVWL: „Ich freue mich sehr, dass wir mit The Finance Class einen unabhängigen Partner gefunden haben, der sich für die ökonomische Bildung einsetzt – heute in unserer Region, auf lange Sicht NRW-weit. Denn eines unserer wichtigsten Ziele bleibt, die Menschen für finanzielle und wirtschaftliche Entscheidungen fit zu machen. Wir brauchen eine Gesellschaft, die wirtschaftliche Themen verstehen und darauf abgestellte Entscheidungen selbstbestimmt treffen kann. The Finance Class hilft dabei.“

Weitere Informationen zu The Finance Class finden Sie hier:
www.wiwi.uni-muenster.de/fcm/de/the-finance-class

 

Bei Rückfragen
Andreas Löbbe

Tel 0251 2104 609
E-Mail presse@svwl.eu

Downloads
Pressemitteilung [PDF, 38 KB]

Vereinsvorstellung TFC 1 [PDF, 4 MB]