Geschäftsbericht 2015 des
Sparkassenverbandes Westfalen-Lippe

In der Finanzwirtschaft gilt eine neue Normalität. Sie ist bestimmt durch gesellschaftliche Veränderungen, insbesondere die Digitalisierung aller Lebensbereiche. Auch die Folgen des demografischen Wandels und die Vielzahl regulatorischer Anforderungen gehören dazu. Die anhaltende Niedrigzinspolitik der Europäischen Zentralbank wirkt auf die nötigen Anpassungsprozesse wie ein durchgedrücktes Gaspedal: Sie erhöht den Druck, alle Aufgaben zügig abzuarbeiten.

Wie Sie dem Geschäftsbericht des Sparkassenverbandes Westfalen-Lippe (SVWL) entnehmen können, haben sich die westfälisch-lippischen Institute eine Position der Stärke geschaffen, aus der heraus sie diese Aufgaben bewältigen können.

Hand in Hand haben die Sparkassen, ihre Träger und der SVWL zum Wohl aller Kunden im Jahr 2015 an der Zukunftsfestigkeit gearbeitet.

Geschäftsbericht 2015

Weitere Geschäftsberichte, die wir Ihnen zur Ansicht im Flashformat anbieten:

Geschäftsbericht 2014

Geschäftsbericht 2013

Geschäftsbericht 2012

Geschäftsbericht 2011

Geschäftsbericht 2010

Geschäftsbericht 2009

Geschäftsbericht 2008

Geschäftsbericht 2007

Bei Bedarf senden wir Ihnen die Geschäftsberichte gerne in gedruckter Form zu. Bitte nutzen Sie dafür das elektronische Bestellformular.

Im Download-Bereich stehen Ihnen die Geschäftsberichte außerdem als pdf zur Verfügung.

Der Sparkassenverband Westfalen-Lippe

So erreichen Sie uns

Anfahrtsskizze

Regina-Protmann-Straße 1

48159 Münster

Telefon 0251 2104-0
Telefax 0251 2104-209
E-Mail info(at)svwl.eu
Webseite www.svwl.eu