Transparenzbericht der Prüfungsstelle des Sparkassenverbandes Westfalen-Lippe

Die Prüfungsstelle des Sparkassenverbandes Westfalen-Lippe führt gesetzlich vorgeschriebene Abschlussprüfungen bei Unternehmen von öffentlichem Interesse
(§ 319a Abs. 1 Satz 1 des Handelsgesetzbuchs) durch und ist daher gemäß Art. 13 Abs. 1 der Verordnung (EU) Nr. 537/2014 vom 16.04.2014 über spezifische Anforderungen an die Abschlussprüfung bei Unternehmen von öffentlichem Interesse i. V. m. § 24 Abs. 3 Sparkassengesetz Nordrhein-Westfalen verpflichtet, einen Transparenzbericht zu veröffentlichen.

Der Transparenzbericht enthält Angaben insbesondere zur Struktur, zum internen Qualitätssicherungssystem und zu den Maßnahmen zur Wahrung der Unabhängigkeit der Prüfungsstelle. Außerdem umfasst der Transparenzbericht eine Aufstellung der geprüften Unternehmen von öffentlichem Interesse.

Transparenzbericht 2017

Download PDF

Der Sparkassenverband Westfalen-Lippe

So erreichen Sie uns

Anfahrtsskizze

Regina-Protmann-Straße 1

48159 Münster

Telefon 0251 2104-0
Telefax 0251 2104-209
E-Mail info(at)svwl.eu
Webseite www.svwl.eu