Zahlen und Fakten

Die 63 westfälisch-lippischen Sparkassen sind in der Region fest verwurzelt. Von Rahden bis Burbach-Neunkirchen, von Bocholt bis Höxter versorgen sie Unternehmen und Bürger seit über 200 Jahren mit allen modernen Finanzdienstleistungen. Wegen ihrer zuverlässigen Geschäftspolitik vertrauen mehr als sechs Millionen Kunden ihre Finanzen den westfälisch-lippischen Sparkassen an.

2016 im Überblick
1.356 Geschäftsstellen inklusive
SB-Geschäftsstellen
25.746 Sparkassenmitarbeiter
  davon
1.905 Auszubildende
127,9 Mrd. Euro Bilanzsumme
1.910 Mio. Euro Durchschnittliche Größe
250 Mio. Euro bis 9.135 Mio. Euro Bandbreite der Bilanzsummen
4,2 Mio. Privatgirokonten
5,4 Mio. SparkassenCards
2.603 Geldautomaten

Die Sparkassen sind mehr als ein Finanzdienstleister, sie sind auch der wichtigste Förderer der Region: Allein im Jahr 2016 stellten sie 147 Millionen Euro über Stiftungen, Spenden und Ausschüttungen bereit. Das ist der regionale Spitzenwert der deutschen Sparkassenorganisation, sowohl relativ als auch in absoluten Zahlen. Ob für die Kultur, den Sport, soziale Belange, die Wirtschaft oder die Wissenschaft – das Engagement der westfälisch-lippischen Sparkassen trägt dazu bei, dass das Leben in diesen und vielen weiteren Feldern aufblühen kann.

  • Daten & Fakten als App

Der Sparkassenverband Westfalen-Lippe

So erreichen Sie uns

Anfahrtsskizze

Regina-Protmann-Straße 1

48159 Münster

Telefon 0251 2104-0
Telefax 0251 2104-209
E-Mail info(at)svwl.eu
Webseite www.svwl.eu