Geschäftsbericht

Schlaglichter 2018

Menschlich. Digital. Nah.

Die westfälisch-lippischen Sparkassen erfüllen ihren öffentlichen Auftrag auf belastbarem Fundament. Dabei setzen sie auf Erfolg aus eigener Kraft: Im Geschäftsjahr 2018 kletterte die Bilanzsumme auf 135 Mrd. €. Das hat es zuvor noch nie gegeben.

Sparkassen sind längst Deutschlands größte Online-Bank und Marktführer im digitalen Bankgeschäft. Mehr als die Hälfte der Sparkassenkunden führen ihr Konto online. Und es werden täglich mehr. Gleichzeitig wünschen Kunden nach wie vor die Beratung in der Filiale. Sparkassen können beides. Der persönliche Kontakt zum Berater behält seinen hohen Stellenwert.

Mit vielen digitalen Innovationen haben die Sparkassen auch in Westfalen-Lippe Akzente gesetzt. Das Jahr 2018 war für sie aber nicht nur ein Digitalisierungsjahr. Es war auch ein Wachstumsjahr. Ob im Einlagengeschäft, im Kreditgeschäft oder im Wertpapiergeschäft - die westfälisch-lippischen Sparkassen haben in allen Bereichen zugelegt.