Provisionsverbot würde breite Bevölkerungskreise benachteiligen

Professorin Buchholz warnt vor fatalen Auswirkungen in der Fläche

Prof. Buchholz kritisiert Vorschläge zur Umsetzung von Basel III

Keine Proportionalität in der Bankenregulierung - dafür aber Hemmnisse in der Kreditvergabe.

Vermögensbarometer zum Weltspartag

Verhaltener Konsum führt zu stärkerer Spartätigkeit

Investitionsschub durch „Transformationsfaktor“

Gastkommentar von Prof. Dr. Liane Buchholz im Handelsblatt

Sparkassen-Spendenaktion erzielt 15 Mio. Euro

Schnelle und unbürokratische Hilfe für Opfer des Jahrtausend-Hochwassers

Der Sparkassenverband Westfalen-Lippe

Zentrale Aufgabe des Sparkassenverbandes Westfalen-Lippe ist die Förderung der Sparkassenidee. Gemeinsam mit fachlicher Beratung, Prüfungsleistungen sowie der Förderung einer nachhaltigen Entwicklung und des Gemeinwohls in der Region ist der SVWL kompetenter und starker Partner für seine 56 Mitglieder.

Der Verband einfach erklärt

Sparkassenverband Westfalen-Lippe

Körperschaften des öffentlichen Rechts sind mit öffentlichen Aufgaben betraute juristische Personen des öffentlichen Rechts, deren Aufgaben ihnen gesetzlich oder satzungsmäßig zugewiesen worden sind. Anders als Anstalten des öffentlichen Rechts (z. B. Sparkassen) haben Körperschaften Mitglieder.

Mitglieder des Verbands

Mitglieder des Verbands sind die öffentlich-rechtlichen Sparkassen und deren kommunale Träger (Gemeinden, Städte, Kreise, Zweckverbände) im Landesteil Westfalen-Lippe des Landes Nordrhein-Westfalen.

Ziel der Verbandsarbeit

 Ziel der Verbandsarbeit ist in erster Linie die Sicherung und Stärkung des öffentlich-rechtlichen Sparkassenwesens.

Aufgaben des Verbands

Zur Unterstützung seiner Mitgliedssparkassen übernimmt der Verband vielfältige Aufgaben.

Personen

Für eine konstruktive Zusammenarbeit

Der Sparkassenverband Westfalen-Lippe ist kein anonymer Apparat: Hier arbeiten Experten aus verschiedener Disziplinen für die 56 Mitgliedssparkassen und ihre Träger – und damit letztlich für die Allgemeinheit. Wenn Sie mehr über unseren Vorstand sowie die Anspechpartner der einzelnen Abteilungen erfahren möchten, folgen Sie den Links.

Präsidentin<br>Prof. Dr. Liane Buchholz


Präsidentin
Prof. Dr. Liane Buchholz

Vizepräsident<br >Jürgen Wannhoff


Vizepräsident
Jürgen Wannhoff

Social Media

Social Media
Bitte Marketing-Cookies akzeptieren.

Planspiel Börse 2021

Bereit für Pari, Parkett und Performance? Die neue Spielrunde des Planspiels Börse steht an. Der Countdown läuft – schon am 4. Oktober geht es wieder los. Teilnehmen können Schülerinnen und Schüler, Studierende und Azubis sowie Sparkassen-Mitarbeitende. Wie? Das erklärt die örtliche Sparkasse. Mitmachen lohnt sich in jedem Fall: Neben praktischem Börsenwissen warten Preise im Gesamtwert von rund 50.000 Euro auf die Teilnehmenden aus Westfalen-Lippe.

www.planspiel-boerse.de