Sparkassen

Auftaktveranstaltung: Patenprogramm für westfälisch-lippische Sparkassen

Frauen in verantwortungsvolle Führungspositionen zu bringen ist ein besonderes Anliegen der Sparkassen. Das Patenprogramm für westfälisch-lippische Sparkassen unterstützt und fördert dieses Anliegen und startete am 3. November 2022 mit einer gemeinsamen Auftaktveranstaltung.

Auch Frau Prof. Dr. Liane Buchholz, Präsidentin des Sparkassenverbands Westfalen-Lippe, betonte durch ihre Begrüßungsrede die Bedeutsamkeit des Programms und machte den Teilnehmenden Mut für die aktuellen und künftigen Herausforderungen in der Finanzwirtschaft.

Zehn weibliche Potenzialträgerinnen verschiedener Sparkassen trafen im Phoenix:innolab der Sparkassenakademie NRW mit ihren Mentorinnen und Mentoren zusammen. In kreativen Workshops bereiteten sich sowohl die Mentees als auch die Mentorinnen und Mentoren intensiv auf das anstehende 12-monatige Patenprogramm vor. Die Identifikation der eigenen Werte und Definition der eigenen Ziele und Rolle wurden gemeinsam herausgearbeitet, um eine starke Basis zu schaffen. Der anschließende fruchtbare Austausch zwischen den individuellen Mentee-Mentor/-in-Tandems gab den Startschuss in ein Jahr voller Erfahrungen und Entwicklungen. Wir freuen uns auf die weiteren gemeinsamen Termine mit den Mentees und Mentor/-innen.

Bei Rückfragen
Simone Goletzko

Tel 0251 2104 314
E-Mail s.goletzko@svwl.eu