Halbjahreszahlen der Sparkassen in Westfalen-Lippe

Gutes Ergebnis trotz schwieriger Rahmenbedingungen

Projektpartnerschaft für den Kaukasus

Sparkassen unterstützen Projekt zur finanziellen Bildung

„Schlaglichter 2018“ digital erleben

SVWL-Geschäftsbericht ist online

Deutscher Gründerpreis für Schüler 2019

Top-Ten-Teams aus Minden, Dortmund und Rheine

Neuntes Rekordjahr in Folge

Tourismus in Westfalen-Lippe wächst weiter

Der Sparkassenverband Westfalen-Lippe

Zentrale Aufgabe des Sparkassenverbandes Westfalen-Lippe ist die Förderung der Sparkassenidee. Gemeinsam mit fachlicher Beratung, Prüfungsleistungen sowie der Förderung einer nachhaltigen Entwicklung und des Gemeinwohls in der Region ist der SVWL kompetenter und starker Partner für seine 58 Mitglieder.

Der Verband einfach erklärt

Sparkassenverband Westfalen-Lippe

Körperschaften des öffentlichen Rechts sind mit öffentlichen Aufgaben betraute juristische Personen des öffentlichen Rechts, deren Aufgaben ihnen gesetzlich oder satzungsmäßig zugewiesen worden sind. Anders als Anstalten des öffentlichen Rechts (z. B. Sparkassen) haben Körperschaften Mitglieder.

Mitglieder des Verbands

Mitglieder des Verbands sind die öffentlich-rechtlichen Sparkassen und deren kommunale Träger (Gemeinden, Städte, Kreise, Zweckverbände) im Landesteil Westfalen-Lippe des Landes Nordrhein-Westfalen.

Ziel der Verbandsarbeit

 Ziel der Verbandsarbeit ist in erster Linie die Sicherung und Stärkung des öffentlich-rechtlichen Sparkassenwesens.

Aufgaben des Verbands

Zur Unterstützung seiner Mitgliedssparkassen übernimmt der Verband vielfältige Aufgaben.

Personen

Für eine konstruktive Zusammenarbeit

Der Sparkassenverband Westfalen-Lippe ist kein anonymer Apparat: Hier arbeiten Experten aus verschiedener Disziplinen für die 58 Mitgliedssparkassen und ihre Träger – und damit letztlich für die Allgemeinheit. Wenn Sie mehr über unseren Vorstand sowie die Anspechpartner der einzelnen Abteilungen erfahren möchten, folgen Sie den Links.

Präsidentin<br>Prof. Dr. Liane Buchholz


Präsidentin
Prof. Dr. Liane Buchholz

Vizepräsident<br >Jürgen Wannhoff


Vizepräsident
Jürgen Wannhoff

Andreas Löbbe

Leiter Stabsstelle Kommunikation und Pressesprecher
Andreas Löbbe

Telefon: 0251 2104-609 
Mobil: 0171 6208588
E-Mail:  a.loebbe@svwl.eu

Verantwortung in der Region

Projektpartnerschaft für den Kaukasus

Die Sparkassen in Westfalen-Lippe sind Projektpartner der Sparkassenstiftung für internationale Kooperation zur Förderung der finanziellen Bildung in der Region Kaukasus. Ziel des Projekts ist, Strategien zur finanziellen Bildung zu entwickeln und das Angebot an Finanzdienstleistungen in den Ländern auszuweiten, um langfristig einen Beitrag zur Armutsbekämpfung zu leisten. Die Präsidentin des Sparkassenverbandes Westfalen-Lippe, Professorin Liane Buchholz, und der Vorstandsvorsitzende der Sparkassenstiftung für internationale Kooperation, Heinrich Haasis, unterzeichneten in Rheda-Wiedenbrück die Verträge zur Projektpartnerschaft.
 

Zum Film